EU-Förderung von Atomkraftwerken verhindern

Die Europäische Kommission will der Atomindustrie wieder auf die Beine helfen und möchte über die Leitlinien für die Umweltbeihilfen 2014 bis 2020 Subventionen für den Bau neuer Atomkraftwerke ermöglichen. Ein Fördermechanismus, der bisher nur erneuerbarer Energie vorbehalten war, soll nun alle Energiearten förderbar machen, die als CO2-arm gelten.

Für die Atomlobby geht es jetzt ums Ganze: Die derzeit geplanten Atomkraftwerke wie z.B. Temelin 3+4 sind in der EU ohne diese neuen Subventionen nicht realisierbar, weil sich keine Investoren finden.

Unterschreiben Sie jetzt die europaweite Petition auf http://www.my-voice.eu und zeigen Sie damit den EU-KommissarInnen, dass Sie gegen diese Subventionen für die Atomindustrie sind.

Jetzt Petition unterzeichnen: http://www.my-voice.eu

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.