Archiv des Autors: waagwf

Zwischenlagerung des Mülls aus Asse II nach der Rückholung

Am morgigen Donnerstag informiert die Asse-2-Begleitgruppe ab 18 Uhr über die Planungen zum Zwischenlager für den Müll aus Asse II. Die Veranstaltung findet in der Eulenspiegelhalle in Schöppenstedt statt. Das zukünftige Zwischenlager war auch Thema der Begleitgruppensitzung am 25.10.13. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Strahlenmüll hier, Arbeitsplätze dort

Die Braunschweiger Zeitung berichtete darüber, dass in Goslar ein neues Institut für die Aufarbeitung der Asse-Akten eröffnet wurde, siehe http://www.braunschweiger-zeitung.de/region/neues-institut-fuer-asse-akten-id1156513.html Am 14.10.13 haben wir die Niedersächsische Staatskanzlei und den Niedersächsischen Umweltminister wie folgt angeschrieben: Sehr geehrte Damen und Herren, mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Tschüß, E-on – Teil 2

Die Frage der Rekommunalisierung von Stadtwerken (als Energie- und Wasserversorger) ist in vielen Orten zu „einem Thema“ geworden. Deutschlandradio-Kultur hat in den letzten Tagen in mehreren Beiträgen darüber berichtet. Hier die Links zu den Beiträgen: http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/laenderreport/1387315/ http://www.dradio.de/dlf/sendungen/hintergrundpolitik/1386864/

Veröffentlicht unter Politik, Stromanbieter | Verschlagwortet mit ,

„Verlorene“ Mädchen

Im Zusammenhang mit den erhöhten Krebsraten in der Samtgemeinde Asse möchten wir auf zwei Beiträge des Schweizerischen Fernsehens hinweisen: Beitrag 1: Machen Atomkraftwerke die… Beitrag 2: Machen Atomkraftwerke die…    

Veröffentlicht unter Gesundheit, Radioaktivität

WAAG fordert Ministerpräsidenten und Bundespräsidenten auf, Bundesratsbeteiligung zu gewährleisten

Die WAAG hat sich an den niedersächsischen Ministerpräsidenten Mc-Allister und an der Bundespräsidenten Wulff gewandt und sie aufgefordert, eine Bundesratsbeteiligung zur Laufzeitverlängerung einzufordern, bzw. durchzusetzen. Der Brief an den Ministerpräsidenten kann hier aufgerufen werden. Der Brief an den Bundespräsidenten kann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit ,

Entwurf der EU-Richtlinie zur Endlagerung vorgestellt

Informationssammlung zu Europarecht und Endlagerung wird hier aufgebaut.

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

EU-Richtlinie oder das Diktat aus Brüssel?

Am 3.11.2010 will der zuständige EU-Kommissar Oettinger eine neue EU-Richtlinie zur Endlagerung radioaktiver Abfälle vorstellen. Hinter dem scheinbar harmlosen Wort „Richtlinie“ verbirgt sich eine Vorgabe der EU, die in nationales Recht der Mitgliedsstaaten umzusetzen ist und im Zweifels mit Strafmaßnahmen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit ,