Schlagwort-Archive: Forschung

Was kam aus Jülich in die Asse?

In den siebziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts wurden in der Asse sogenannte Moderatorenkugeln aus dem dem Versuchsreaktor in Jülich eingelagert. Diese Moderatorenkugeln sollten den Abbrennablauf im Reaktor in Jülich steuern. Sie hatten die gleiche Form wie die Brennelemente. Nach offiziellen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asse II, Radioaktivität | Verschlagwortet mit ,

Direkte Einflußnahme der Kernenergie-Unternehmen auf die Forschung

Die Atomindustrie hat die Forschungslandschaft in Fördergebiete aufgeteilt und nimmt so direkten Einfluß auf die atomtechnische Forschung und damit auch auf Gutachterstrukturen. http://www.kernenergie.de/kernenergie/Themen/Kompetenz-und-Know-how/Kerntechnische-Forschung/ grafische Darstellung hier: http://nuklear-server.ka.fzk.de/Kompetenzverbund/1280/koop.htm Es ist schon entlarvend, wenn auf der zuletzt genannten website ein Reiter mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit

Tritium in der Asse

Die Aussagen zu den Brennelementen in der Asse, die möglicherweise für den „Tritium-Nachschub“ sorgen, findet ihr hier.

Veröffentlicht unter Asse II, Radioaktivität | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen